Quellhof | Höhenächerstrasse 2 | 5625 Kallern
Mostbröckli

Das Fleisch für die Mostbröckli stammt von unseren Natura Kühen. In der Mutterkuhhaltung lassen die Kühe ihre Kälber saugen. Diese Produktionsform eignet sich ausgezeichnet für eine extensive Nutzung von Wiesen und Weiden.

Betriebseigenes Raufutter, und für die Kälber zusätzlich Muttermilch, stehen als Futtergrundlage im Vordergrund.

Unser Hausmetzger Martin Meier aus Villmergen verarbeitet das Fleisch zu den feinen Mostbröckli. Speziell gewürzt und im Rotwein eingelegt, so wird es einen Monat gelagert und immer wieder umgeschichtet. Danach kommt es in den Kaltrauch und wird ca. zwei Wochen geräuchert. Vakuumiert in ganzen Stücken werden die Mostbröckli bei uns zu Hause in der Kühlzelle gelagert.

Mostbröckli sind sehr fett- und kalorienarm und können sehr vielseitig eingesetzt werden in der warmen oder kalten Küche. Ideale Begleiter: Kräftiges Schwarzbrot, Rotwein oder Apfelmost.

Preise

Mostbröckli am Stück – 50 CHF / kg
Mostbröckli geschnitten (à 100 g) – 60 CHF / kg

Jetzt bestellen